Adult at Mtosi
An adult of Neolamprologus christyi at Mtosi, Lake Tanganyika [Tanzania]. Despite the presence of yellow border to the eye, reminding that of N. furcifer, this fish typically shows the shorter snout, smaller eye, plain color and body and tail shape typical of Neolamprologus christyi. Moreover, the presence of the very cautious N. furcifer over an unsheltered sandy substrate would be very unusual.Foto von Juan Miguel Artigas Azas. (12-Sep.-2010). identifiziert durch Patrick Tawil

Familie
Cichlidae

Unterfamilie
Pseudocrenilabrinae

Tribus
Lamprologini

Gattung
Neolamprologus

Status
valide


Verwalter

Veröffentlicht:

Zuletzt aktualisiert am :
28-Sep.-2010

Neolamprologus christyi (Trewavas & Poll, 1952)


Erstbeschreibung als Lamprologus christyi:

ZooBank:22107FCF-F68E-4420-99BE-6416DDC416B1.

  • Trewavas, Ethelwynn & M. Poll. 1952. "Three new species and two new subspecies of the genus Lamprologus, Cichlid fishes of Lake Tanganyika". Bulletin de l'Institut Royal des Sciences Naturelles de Belgique. 28 (50); pp 1-16 (crc00055)

Artenschutz: Neolamprologus christyi wurde durch die Internationale Union für die Erhaltung der Natur (IUZN) in der Roten Liste bedrohter Arten bewertet als (VU) potentiell gefährdet (2006).

Bitte einloggen einloggen um das gesamte Profil anzusehen. Zugang zu den Artenprofilen sowie allen Fotos und Videos im Katalog erhalten Sie, wenn Sie den Cichlid Room Companion abonnieren Abonnent. Als Dankeschön erhalten sie ein Gratis-Buch Sie können auch das vollständige Profil für jedermann zugänglich machen durch Sponsern Sie diese Cichlidenart und unterstützen Sie den Cichlid Room Companion.