Male at Kalambo
A male of Xenotilapia singularis at Kalambo, Lake Tanganyika [Zambia].Foto von Ad Konings. identifiziert durch Ad Konings

Familie
Cichlidae

Unterfamilie
Pseudocrenilabrinae

Tribus
Ectodini

Gattung
Xenotilapia

Status
valide


Verwalter

Veröffentlicht:

Zuletzt aktualisiert am :
03-Dez.-2012

Xenotilapia singularis (Boulenger, 1914)


Erstbeschreibung als Sttapersia singularis:

ZooBank:C16BB96D-9614-42AB-8C69-4E62377BF603.

  • Boulenger, George Albert. 1914. "Mission Stappers au Tanganyika-Moero. Diagnoses de poissons nouveaux. I. Acanthoptérygiens, Opisthomes, Cyprinodontes". Revue de Zoologie et Botanique Africaines. pp. 442-447 (crc00153)

Artenschutz: Xenotilapia singularis wurde nicht durch die Internationalen Union für die Erhaltung der Natur (IUCN) in der Roten Liste bedrohter Arten bewertet. . Some populations of Xenotilapia singularis, e.g. at Ndole Bay [Zambia], are under pressure from fishing with large seine-nets on the sandy beaches (Ad Konings, personal communication). Also the collection of live individuals for the aquarium trade has had a negative impact on populations (especially at Ndole Bay). Years ago large individuals up to a total-length of 14 cm was quite normal in imports, but nowadays the specimens shipped out often do not exceed 7 cm.

Bitte einloggen einloggen um das gesamte Profil anzusehen. Zugang zu den Artenprofilen sowie allen Fotos und Videos im Katalog erhalten Sie, wenn Sie den Cichlid Room Companion abonnieren Abonnent. Als Dankeschön erhalten sie ein Gratis-Buch Sie können auch das vollständige Profil für jedermann zugänglich machen durch Sponsern Sie diese Cichlidenart und unterstützen Sie den Cichlid Room Companion.